Ein transnationales Projekt

Das Projekt adressiert den Bedarf einer gemeinsamen Basis an Qualifikationen für die Datenschutzbeauftragten im Gesundheitswesen, da es zurzeit noch keinen gemeinsamen Rahmen oder ein gemeinsames Berufsprofil gibt. Die international verbundene Umgebung existiert bereits im Bereich des Datenschutzes. Dies erfordert gemeinsames Handeln auf europäischer Ebene und darüber hinaus auch auf globaler Ebene. Deutschland kann als im Datenschutz führendes Land Katalysator für die europäische Zusammenarbeit werden und als Mentor Wissen in die weniger erfahrenen Länder (Griechenland und Rumänien) transferieren. Mobilität zwischen den Regionen und Branchen wird das Wissen von Top Experten ins gesamte Feld des Datenschutzes gewährleisten.

Privacy Policy

You may find our privacy policy here.

Privacy Settings

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.
 
Our website uses cookies, mainly from 3rd party services. Feel free to define your Privacy Preferences and/or agree to our use of cookies.